R
e
f
e
r
e
n
z
e
n

 

2013 / 2014
Joomla 3.2

Die Herausforderungen bei diesem Webauftritt waren viele Bilder und relativ wenig Text, dennoch aber viele Menüverweise.

Der Text durfte nicht verloren wirken und die Bilder zwar dominant, aber nicht "erschlagend". Die Farben des Logos, für eine Website eine schwierige Farbkombination, mussten in die Website übernommen werden und das Logo klar und deutlich, aber nicht dominierend integriert werden

Das Template stammt von mir. Für die Hintergrundbilder wurde das Modul funsupersized verwendet. Das Design ist responsiv und verzichtet aber auf Frameworks wie Bootstrap oder Javascripte. Die Anpassungen an mobile Endgeräte erfolgte mit CSS3 und HTML5.

  • Modul funsupersized
  • responsives Webdesign