R
e
f
e
r
e
n
z
e
n

 

2008 bis Heute
Joomla 3.4

time4mambo hat sich natürlich auch im Lauf der Zeiten gewandelt.

Am Anfang übersichtlich und eher etwas spartanisch, jedoch der damaligen Zeit, dass es für den Laptop passen musste,

über: gegen den hellen Farbtrend - ein Experiment das funktionierte

zur ersten responsiven Website und der jetzigen klar farblich gegliederten Site und beinahe allem in Handarbeit umgesetzten Effekte und Mobiltauglichkeit.

Der Gedanke bei dieser Site war, sowohl Übersichtlichkeit unterzubringen, als auch Informationen und Wissenswertes. Wichtig ist mir aber auch stets zumindest ein wenig "gegen den Mainstream" zu designen, ohne dabei gängige Techniken zu vernachlässigen. Neugierig auf den nächsten Klick zu machen. Lust, die Site zu entdecken.

Diese Site hat eine Menge Arbeit gemacht, was man ihr nicht unbedingt ansieht. Das deswegen, weil ich bewusst auf ein Framework, wie Bootstrap verzichtet habe und vieles per Hand machen wollte. Eigentlich so beinahe alles...

  • CCK Seblod (für das Portfolio - also das, worauf Sie gerade schauen
  • Cookie-Toolbar
  • Videopanel

 

  • responsives Webdesign "per Hand", also ohne Bootstrap oder anderen Frameworks
  • Menüefekte komplett mit CSS umgesetzt (sowohl das einfaden, als auch den "Wackler"
  • Das Menü ist komplette Handarbeit - also keine fertige Erweiterung in Joomla