R
e
f
e
r
e
n
z
e
n

 

2014/2015
Joomla 3.3

Zusammen mit der Firma Acantis habe ich einen Prototypen für ein interaktives Videoportal im Intranet für einen namhaften Energiekonzern erstellt.

Der Energiekonzern erlaubt keine Namensnennung und schon gar nicht den Abdruck seines Logos, weshalb ich selbiges in den Bildern unkenntlich gemacht habe.

Die Anforderungen waren, dass zum einen einfach nur Videos abgespielt werden konnten. Diese mussten natürlich in verschiedenen Kategorien sortiert werden. Eine weitere Anforderung war, dass Mitarbeiter nach Bedarf eigene Videos erstellen können und diese selbstständig in die Plattform hochladen sollten. Ebenso sollte die Möglichkeit für einen Livestream geschaffen werden, in der Mitarbeiter direkt an andere Kollegen senden konnten.

Angedacht war noch eine weitere Anforderung, mit dem Ziel, dass interaktive Videos entstehen, in denen die Mitarbeiter zu Handlungen aufgefordert wurden.

So sollte eine eLearning-Plattform für Mitarbeiter entstehen.

Langfristig gab es auch Überlegungen einen Teil davon im öffentlichen Bereich Kunden zugänglich zu machen.

  • HWD Media Share
  • CKEditor